Holzer

Die 20 Holzer in ihren grünen Kutten, schwarzen Kniebundhosen und roten Kniestrümpfen stellen und fällen den Narrenbaum. Die Holzer gibt es als Gruppe seit 1967. Zuvor wurde der Narrenbaum von den örtlichen Zimmerleuten gestellt. Ihr Markenzeichen ist die „Buschel“, die schon so manchem Zuschauer bei Umzügen zum Verhängnis wurde.

Oberholzer und damit 1. Ansprechperson: Alexander Ruf.